Menu

Vorsitzende / Vorsitzender der Geschäftsleitung

Ihr Ziel ist langfristig nachhaltige Sicherheit für Ihre Versicherten.
 
Die Symova Sammelstiftung BVG ist die Pensionskasse für Unternehmen der Verkehrs und Tourismusbranche, steht aber auch Unternehmen anderer Branchen offen.
Eine vorausschauende Geschäftsführung sorgt für korrekt finanzierte, faire Leistungen gegenüber den rund 12'000 Versicherten und für hohe Dienstleistungsqualität gegenüber den angeschlossenen Unternehmen. Dabei steht Transparenz und Nachhaltigkeit im Fokus der Entscheidungen. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung wird die Stelle der Vorsitzenden / des Vorsitzenden der Geschäftsleitung per Sommer 2022 neu besetzt.
 
Ihre Aufgaben
  • Sie übernehmen mit einem hohen Grad an Selbstorganisation die operative und betriebswirtschaftliche Verantwortung für den Gesamtbetrieb, prägen die Strategie mit und stellen dem Stiftungsrat aussagekräftige Entscheidungsgrundlagen zur Verfügung.
  • Mit hoher Effizienz, tiefen Verwaltungskosten und einer erfolgreichen Anlagestrategie (Anlagevermögen ca. CHF 3.5 Mia.) erreichen Sie gemeinsam mit Ihrem Team langfristig und nachhaltig sichere Leistungen für die Versicherten. 
  • Sie stellen eine wertebewusste Kultur und die Förderung der Mitarbeitenden sicher.
  • Sie pflegen Ihre Kunden und Ihr Netzwerk und stellen so die hohe Qualität der Dienstleistungen weiterhin sicher.   
  • Als erfahrene Führungskraft erkennen Sie Entwicklungen vorausschauend und treffen mit der Geschäftsleitung und dem Stiftungsrat proaktiv die notwendigen Massnahmen.
Ihre Kompetenzen
  • Sie verfügen über eine betriebswirtschaftliche Ausbildung (Uni/FH, HF) und vorzugsweise über eine Weiterbildung im Bereich Sozialversicherung, und zeichnen sich durch eine unternehmerische Handlungsweise aus.
  • Idealerweise haben Sie bereits grössere Teams im Sozialversicherungsbereich oder eine Pensionskasse geführt. Sie haben ein Flair für und Interesse an Fragen rund um Finanzmärkte und Vermögensanlagen.
  • Als erfahrene Persönlichkeit pflegen Sie einen kooperativen Führungsstil, kommunizieren transparent und auf Augenhöhe.
  • Sie sind es gewohnt, im Team Ziele zu erreichen und selbst mit anzupacken. Dabei haben Sie einen hohen Grad an Selbstorganisation und Eigeninitiative, um Entwicklungen proaktiv mitzugestalten.
  • Sie sind eine vertrauenswürdige Persönlichkeit, sind erfolgreich in der Gestaltung der Kundenkontakte und können so nachhaltiges Wachstum sicherstellen.
  • Zur Kommunikation mit den angeschlossenen Unternehmen in der deutsch- und französischsprechenden Schweiz haben Sie die notwendigen Sprachkenntnisse.
 
Ihr Arbeitsort
Bern
 
Interessiert?
Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung unter www.iek.ch/stellenangebote/offene-stellen/. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Martin Kessler gerne zur Verfügung.